Über uns

« Handelt, bis dass ich wiederkomme »    (Lukas 19:13)

Dieser Bibelvers ist seit der Gründung der Schweizerischen Missions-Gemeinschaft (SMG) im Jahre 1949 unser prägender Leitgedanke. 

Heute unterstützen wir nach unternehmerischen Grundsätzen Partnerorganisationen mit einer professionellen und kosteneffizienten Personallösung und tragen dabei deren ideelle Anliegen mit. Finanziert werden unsere Leistungen durch Administrationsbeiträge, direkte Spenden und zunehmend durch einzelne Buchhaltungs- und Personalmandate. 

Die SMG ist rechtlich gesehen ein Verein; die angestellten Mitarbeiter werden automatisch zu Vereinsmitgliedern. Dem operativen Team in der Geschäftsstelle steht ein ehrenamtlicher Vorstand zur Seite.

Als SMG orientieren wir uns an der Glaubensbasis der Europäischen Evangelischen Allianz (EEA). Unsere Mitarbeiter, Heimatgemeinden und Partnerorganisationen stammen vor allem aus dem landes- oder freikirchlichen Umfeld. Die Partnerorganisationen leisten eine nachweislich seriöse Arbeit im transparenten Umgang mit den Spendengeldern. Sie werden durch die SMG ebenfalls in einem Aufnahmeprozess geprüft und aufgenommen.