Flugbetriebs-Leiter

Flying Mission unterstützt die Missionsarbeit in Botswana, Sambia und den angrenzenden Regionen durch ihren Dienst in der Luftfahrt, Bildung und Betreuung. In Sambia gibt es die Zweige Luftfahrt und Logistik.

Für diese Partnerorganisation suchen wir eine Person für folgenden Aufgabenbereich:

Sie leiten den Flugbetrieb (AOC-) und den Unterhaltsbetrieb (AMO-Lizenz). Wir arbeiten mit 5 Kleinflugzeugen (C206, C210), dazu werden noch 4 externe unterhalten. Sie übernehmen Verantwortung für die Sicherheit im Flug- und Unterhaltsbetrieb und führen das Fliegerei-Team. Sie sind das Bindeglied zum Luftverkehrsamt, sind dem Programmdirektor unterstellt und auch dem Vorstand gegenüber rechenschaftspflichtig.

Das Pensum beträgt 100% mit 45 Wochenstunden. Diese Stelle in Lusaka ist per Januar 2020 zu besetzen, oder auch früher, nach Vereinbarung.

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie über die erforderliche Ausbildung und Fachkenntnis. Zudem besitzen Sie Lebens- und Glaubenserfahrung sowie Führungseigenschaften und sind bereit, sich in einer fremden Kultur zu engagieren. (Es bestehen hier gute Schulungsmöglichkeiten für Kinder.) 

Weitere Auskunft über diese Stelle erfahren Sie von unserer Bereichspersonalleitung. Bitte geben Sie die Referenznummer L1811002 an.

Langzeit (ab 24 Monate)
Südliches Afrika , Sambia
Zeitpunkt n. Vereinbarung
Flugbetriebs-Leiter
Kosten: 2'800.- / Mt. für Einzelperson
Jahre (Mindestalter)
Ihr Kontakt bei der SMG
Lexa Ziegler
ziegler@smgworld.ch
Durchführende Partnerorganisation